Donnerstag, 6. November 2014

Das Kissen für die Rosengärtnerin

Ooooh, wie ich mich freue!!!
Meine Rosengärtnerin hat einen Ehrenplatz bekommen,
auf einem kleinen Kissen
für meinen Ohrensessel oder die Gartenbank!


Schon beim Sticken der Rosengärtnerin habe ich mir überlegt,
was ich mit dem fertigen Bild machen möchte.
Ich hätte es rahmen können,
doch nachdem ich im Wohnzimmer gerade die große Familiengalerie aufgehängt habe,
ist dort kein Platz mehr für andere Bilder.
Auf eine Tasche wollte ich es auch nicht nähen,
denn dort kann es viel zu schnell kaputt gehen.
Also kam ich auf die Idee, ein Kissen zu nähen.

Nun kann ich es Euch endlich zeigen,
auch wenn der Fototermin anders lief, als ich dachte,
denn meine Katze hatte ihre eigenen Pläne - doch dazu später mehr.
Jetzt erstmal mein neues Schmuckstück:


Über die Farben der Stoffe habe ich lange nachgedacht
und mir viele Bilder im www angesehen,
dann wusste ich endlich, was mir am Besten gefällt,
keine Farbe die vom Bild ablenkt,
mein Kissen sollte ganz schlicht sein, einfach nur beige,
wie der Stoff, den ich bestickt habe.


Der Kissenbezug mit Hotelverschluß ist aus einem ganz einfachen Baumwollstoff genäht,
auf den ich das Stickbild appliziert habe.
Aber das Bild sollte noch einen Rahmen erhalten,
der zu dem romantischen Motiv passt.


Über und unter das Stickbild habe ich daher eine breite Spitze genäht,
die meine Mutter schon vor bald dreißig Jahren gekauft hat.
An den Seiten verdeckt eine schmale Spitze den Übergang der beiden Stoffe.


Mit dem kleinen Kissen kann ich noch die letzten warmen Sonnenstrahlen genießen.





*****

Nun zum schon erwähnten Fototermin mit Emma.

Viele von Euch kennen ja schon meine kleine Katze Emma,
und daher wisst Ihr ja auch, wie gerne sie beim Fotografieren hilft.
Tjaaaaaaaa,
sie hat wieder "geholfen" ...

Mein genialer Plan sah vor,
Euch das Kissen auf seinem neuen Platz zu zeigen,
also im Ohrensessel,
und genau da lag auch das Problem,
meine Katze liebt diesen Sessel ...

Das erste Bild klappte noch nach Plan ...


... doch das sollte sich bald ändern ...

"Hach, ist das gemütlich hier."
"Emmaaaaaaaaa!!!..."


"... ich will noch ein paar Bilder machen ..."
"Mooooment!"


"Ich hab's gleich ..."


"Nur noch eben ..."
"Emmaaaa, beeil' Dich!"


"Jaja, ich bin doch schon fast fertig.
Du kannst doch einfach näher ran gehen, dann sieht man mich nicht."


"Tolle Idee, Emma, Du bist noch immer im Bild!"
"Wenn ich den Kopf so halte, dann müsste es doch gehen?"
"... Emmaaaaaaaaaaa ...!!!"

Und als ich dann endlich das Kissen alleine fotografieren durfte,
musste ich feststellen, dass die Lichtverhältnisse nur suboptimal waren,
also ab nach draußen, um die Sonne einzufangen.
(Das hätte ich vielleicht gleich machen sollen ...)

Also hier nochmal mein neues Schmuckstück!





Liebe Grüße
von




Verlinkt mit RUMS und SewingSaSu.


Kommentare:

  1. Och ist das Kissen niedlich. Mit der Spitze und der Stickerei. Toll.
    Das du dafür die Geduld hast, wahnsinn.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. So eine wunderschöne Stickerei!
    Ein tolles romantisches Kissen hast du daraus genäht...
    Die Bilder von deiner Katze sind einfach sooo süß.
    LG Dois von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Alex,

    deine Rosengärtnerin ist sooo schön geworden!!! Und mit dem Spitzen-Kissen hast du ihr einen wundervollen Rahmen geschaffen, wirklich klasse!!!

    Klasse ist natürlich auch deine Emma, boah was süß!!! ♥
    Ist doch wirklich schön, dass sie immer so hilfsbereit ist, oder? *giggel*

    Allerliebste Grüße und einen wundervollen Donnerstag!
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Helga,
      ich danke Dir für Deine lieben Worte!
      Meine Emma ist wirklich eine große Hilfe - glaubt sie *kicher*!

      Löschen
  4. Liebe Alex, das ist ein wunderschönes Kissen geworden. Kein Wunder, dass Emma sich davor postieren muss, denn wer hat schon gerne Konkurrenz??? Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die Rosengärtnerin so schön! Hut ab für so viel Geduld!
    Aber ich muss ja sagen, deine Emma....was für ne süße Fotosession :-)))...ich bin begeistert, so schöne Bilder! Tolles Kissen! Tolle Katze :-)
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deinen Kommentar!
Alex

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...