Sonntag, 9. März 2014

Hundespielzeug für die Katz'

Meine kleine Emma ist eine Katze.
Ach was,
sagen jetzt bestimmt die aufmerksamen Leserinnen unter Euch.
Warum erwähnt sie das jetzt?
Tja ...
Deshalb ...


... das ist ein Spielzeug für Hunde!!!
In der Bedienungsanleitung steht,
man solle es dem Hund erst ohne die Hütchen hinstellen
und dann langsam ein Hütchen nach dem anderen dazugeben ...
... meine Emma hat das Spiel gleich mit allen vier Hütchen durchschaut!
Kluges Hündchen - äääähhh - Kätzchen!!!! 



Ganz fix hat sie die Hütchen abgeräumt und die Platten zur Seite geschoben!
Mmmmmhhhmmmm lecker!!!!












Während sich mein Kätzchen noch genüsslich die Schnute schlabbert,
wünsche ich Euch noch einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße
von

Kommentare:

  1. Haha wie gut. Das hat deine Emma aber gut gemacht. Wo bekommt man denn dieses Katzentaugliche Hundespielzeug? Das wäre bestimmt auch etwas für unseren Wachhund äh Kater :) Tolle Fotos :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Spielzeug war bei dem bekannten Kaffeeröster Tsch... im Angebot. ;-)

      Löschen
    2. Super, werde das mal meinem Männe vorschlagen :)

      Löschen
  2. Ahhhhh. Wie süß. <3
    Emma ist eben ein schlaues Mädchen. Und endlich wieder eine Bildergeschichte! !:-)
    Danke, Alex
    Dir noch einen schönen Abend .
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, meine Emma ist sehr schlau, besonders, wenn sie etwas haben will! ;-)

      Löschen
  3. Oooooh wie süüüüüß!!! Die Emma-Bildergeschichte ist entzückend, danke dafür!!!

    Und Katzen sind eben doch die schlaueren Hunde ... :o))

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es echt prima, dass sich deine Emma nicht in eine Schublade stecken lässt. Immer nur Katze pur sein ist doch auch eintönig ;)

    Groooßen und lieben Streichler an Emma von mir und meiner Madame Katz :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Emma bedankt sich herzlich für die Extraschmuseeinheit! ;-)

      Löschen
  5. Klasse ♥!!

    Wir haben einen Kater der auch immer öfter Charakterzüge eines Hundes aufweist :-D...er ist sozusagen zweisprachig erzogen *lach*

    LG Verena

    AntwortenLöschen
  6. Bleibt nur die spannende Frage, wie kommt die Katz' an Hundespielzeug?
    LG Silke

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deinen Kommentar!
Alex

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...