Freitag, 28. Juni 2013

Patchwork-Körbchen

Ihr habt fleißig geraten, was ich nähe,
nun kann ich es verraten,
es ist kein Kissen und auch keine Decke,
es ist ein Patchwork-Körbchen!

Für die liebe Constance von "Nach Stich Und Faden"
durfte ich wieder Probenähen!

Und für mich stand damit auch gleich
eine Premiere auf dem Programm:
Patchwork!
Die Stoffe waren schnell ausgesucht und zugeschnitten,
aber das Anordnen dauerte eine Weile ;-)


Beim Zusammennähen der Quadrate
kam mein Nahtauftrenner nicht zu kurz *guzrgf*



Den Patchworkstreifen habe ich mit
grauem Leinen (vom Möbelschweden) kombiniert.
Innen habe ich keinen gemusterten,
sonder nur einen uni Stoff vernäht.



 Einer der Patchworkstoffe vom Streifen
durfte sich beim Henkel nochmal zeigen.


Constance hat sich für ihr Ebook
Bilder von meinem fertigen Körbchen gewünscht,
da ich mich aber nicht entscheiden konnte,
wie ich das Körbchen dekorieren soll,
habe ich mehrere Varianten ausprobiert ;-)
... nun muss sie sich entscheiden ...

Mit Seife ...

... mit Seife und Muscheln ...

... nur mit Muscheln.

*
Das Fotoshooting blieb nicht lange ohne Zuschauer ;-)
... und wenn Ihr ganz genau hinschaut,
könnt Ihr sogar mich entdecken.


Das Ebook für dieses hübsche Patchwork-Körbchen
könnt Ihr ab heute HIER bekommen.


Es hat viel Spaß gemacht, dieses Körbchen zu nähen,
und es werden bestimmt noch weitere entstehen.

Liebe Grüße von Alex

Kommentare:

  1. Woooow.
    Ich bin begeistert liebe Alex.
    Dein Körbchen ist richtig schick geworden und die Farbauswahl wie immer super.
    Und ich kann mir vorstellen, wie viel Arbeit Patchwork ist. Aber die Arbeit hat sich wirklich gelohnt.
    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Tatsache, da bist du ja! *wink* Toll umgesetzt hast du das Utensilo! lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  3. Schön!! Mir gefällt das 2 Bild mit Seife und Muscheln am Besten.
    Eure Katze ist ja goldig!
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Wusste ich es doch, dass du das gleiche nähst wie ich! ***gg***
    Deines ist wunderschön geworden! Du hast die Patchworkteile sehr genau zusammen genäht - meinen Respekt hast du! Und wofür du das Körbchen verwendet hast, finde ich auch genial!
    Die Stoffwahl gefällt mir auch sehr gut!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Das ist Dir supergut gelungen,die Farben finde ich genial,könnte ich mir sehr gut in meinem Bad vorstellen.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Alex, aka Schokoschnute, hihi. Du also auch? Ja, ich brauche auch noch so ein Kissen für mich, ich bin auch ein echter Süßzahn.
    Dein Körbchen sieht super aus!!! So schön dekoriert, klar, dass die Zuschauer nicht lange auf sich warten lassen. Miezi denkt bestimmt: "was soll das ganze dekorieren, nimm die Handtücher raus, da quetsche ich mich jetzt am liebsten rein." :)
    liebste Grüße
    schickt dir die Schokobiene

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deinen Kommentar!
Alex

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...