Freitag, 19. Juli 2013

Neuer Header

Bildbearbeitungsprogramme sind eine tolle Erfindung!!!
... wenn man weiß, wie man sie bedienen muss ...
... wenn nicht, sollte man viiiiel Geduld mitbringen!!!


Aus meinem Plan,
"mal eben" meinen Header neu zu gestalten,
wurde eine Geduldsprobe für mich!

Frage 1:
"Wie ging das mit der Leinwand in GIMP???"
Frage 2:
"Wie kann ich einen Rahmen um ein Bild zaubern?"
Frage 3:
"Nutze nur ich zwei Programme im Wechsel,
um einen Header zu basteln....?"

Egal, hauptsache, es klappt!

Die Rahmen und die Schrift habe ich 
mit PhotoScape gemacht,
den Rest mit GIMP,
das geht bestimmt auch mit nur einem Programm,
aber nicht bei mir ... grmpf

Variante 1 gefiel mir nicht schlecht, 
aber ich wollte mehr Bilder haben;
allerdings war ich froh, 
dass sie schon nach einem Header aussah ... hihi


Variante 2 fand ich besser, 
besonders, wenn man sich gerne 
mit einer Lupe vor den PC setzt ... ;-)


Variante 3 ist zur Zeit mein Favorit,
der Header darf jetzt bleiben,
mal sehen, wie lange ... hihi


Wenn man erst einmal angefangen hat ...
... dann blickt man ganz anders auf seinen Blog ;-)

Und da fiel mir auf, dass Ihr mich nur als Tilda-Schlafengel seht,
also habe ich mein Profilbild auch aktualisiert. 
Ihr seht mich am Strand von Boltenhagen 
im Winter bei eisigem Wind - herrlich!!!




Und da ich mich über die Veränderung auf meinem Blog freue,
gehe ich noch schnell zum Freutag und zum Freudichtag.

Liebe Grüße von
Alex

Kommentare:

  1. Schick dein neuer Header :) So schön elegant und auch ein neues Profilbild. :) Toll.

    Öhm, du benutzt immerhin ein Bildbearbeitungsprogramm ;) Ich hab meinen mit der guten alten PowerPoint Präsentation gemacht, denn da hat meins am besten geklappt ohne das ich zickig wurde :) (Ein Hoch auf meinen Informatikunterricht in der FOS) ;)
    Liebe Grüße
    Andrea

    Oh und danke für deine lieben, netten Worte zu meinem Top Rock ;)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Alex, das ist mal ein Beitrag *lach* fern ab vom Alltag - was das Bild am Meer betrifft - und auch weg vom "üblichen" basteln und handarbeiten. ABER selber gemacht und für dich und es hat Freude gemacht und deine Mühe hat sich gelohn und bringt somit auch deinen Lesern Freude. WAS WILL MAN MEHR!!!! Aufgabe erfüllt *lach*
    Super das du den Beitrag im 3. Freudichtag am Freitag gezeigt hast, vielen Dank und ein wunderschönes Wochenende.
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Oha, ich hatte ja schon befürchtet, dass das "Header-Basteln" nicht so einfach wird...

    Dafür ist deiner aber wirklich schön geworden und ich werde versuchen, dir mit Gimp nachzueifern.
    Mal sehen, wann ich soweit bin - wahrscheinlich zu Weihnachten... *g*

    Das sieht einfach ganz anders aus, wenn so ein professioneller Header über dem Blog "sitzt".

    Ich freu mich einfach mal mit dir

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Dein neuer Header ist echt ganz, ganz toll geworden. Und mit den Bildbearbeitungsprogrammen hab ich auch so meine Diskussionen - ich kenn das: bis man das hat, was man will, braucht man viel Geduld und Überredungskunst. Aber es ist Dir wirklich perfekt gelungen. Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Alex, Dein Header gefällt mir gut. Danke für Deinen lieben Kommentar!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  6. Hast du gut hinbekommen deinen Header.
    Schönen Sonntag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deinen Kommentar!
Alex

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...